Skillsharing-Workshops

Lesung aus „Kommen Sie da runter!“ oder Workshops t.b.d.

siehe http://www.eichhoernchen.ouvaton.org/de/buch.html

Vortrag / Geschichten zum Waldcamp Kelsterbach 2008

siehe http://waldbesetzung.blogsport.de/rueckblick-waldbesetzung/

Vortrag / Geschichten zum Widerstand gegen die Startbahn 18 West

Alice-Project – WAS IST DEINE LIEBLINGSDROGE?

Workshop von Wolfgang Sterneck
zu psychoaktiven Visionen und gesellschaftlichen Abhängigkeiten.

Angesprochen werden Fragestellungen wie:
Deutschlands größtes Drogenfest? Drogenmündigkeit? Wer profitiert vom War on Drugs? Psychedelische Reisen? Drogen als Werkzeug? Drogen und Party? Drogen und Bewusstseinserweiterung? Drogen als Heilmittel? Drogen und Manipulation? Welches System braucht welche Droge? Was ist Deine Lieblingsdroge? Wie sieht die ideale Droge aus? … ?

Wolfgang Sterneck ist Autor mehrerer Bücher zu psychoaktiven Substanzen und bei Alice aktiv, einem Projekt zu ‘Drogen, Kultur und Veränderung’.
www.sterneck.netwww.alice-project.org

Spuren Traces

Was sind Spuren? Entstehung, Vermeidung, Verdeckung und Lesen. What are traces? Origin, avoiding, covering and tracking

Mimky und Tarnung Mimkry and camouflage

Warum? Wahrnehmen und wahrgenommen werden. Aktives selbst-erleben. Why? Perceiving and being perceived. Active self-awareness.

Nichtdirektivität und freie Schulen

Orangene Alternative und Provo Bewegung / Kreativer Aktivismus

Orange Alternative and Provo Movement/ Creative Activism

Der “Plan” ist zuerst einen Input über beide Bewegungen zu geben (einfach weil die Person die den Workshop macht, Bock hatte mal mehr über die zu erfahren und sie interessante Ansätze und Ideen hatten) und dann zu schauen, welche kreativen Formen Aktivismus annehmen kann, was so Argumente dafür und dagegen sind, wann er sinnvoll eingesetzt werden kann, wie es mit Repression aussieht…

Der Workshop kann sowohl in deutscher Sprache wie auch in englischer Sprache stattfinden.

The workshop is possible in german as well as in english.